Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Schätzing, Frank


BIOGRAPHIE: * 28.5.1957  in Köln

Frank Schätzing studierte Kommunikationswissenschaft, arbeitete als Creatice Director in der Werbebrachne und gründete schließlich die Werbeagentur INTEVI in Köln.

Sein beachtliches Debüt als Krimi-Autor legte er mit seinem historischen Kriminalroman TOD UND TEUFEL vor, der im Köln des Jahres 1260 die Hintergründe des Dombaus beleuchtet.
In seinen weiteren Romanen stellt er seine thematische Vielseitigkeit unter Beweis: "Die dunkle Seite" und "Lautlos" präsentieren sich als wuchtig erzählte Polit- und Action-Thriller auf dem Niveau internationaler Spannungsliteratur und sein Bestseller-Erfolg "Der Schwarm" ist ein mit rund 1000 Seiten umfassend  angelegter SF- und Wissenschaftssthriller in der Gefolgschaft von Arthur Hailey und Michael Crichton.

Für den Roman erhielt Frank Schätzing  den Kurd-Laßwitz-Preis, den Deutschen Science Fiction Preis, die Goldene Feder  und  den Deutschen Krimi Preis.
Im Herbst 2009 erschien mit "Limit" Schätzings mit rund 1300 Seiten bislang umfangreichstes Werk, ein  wissenschaftlich grundierter Action-Thriller.

Frank Schätzing bei WIKIPEDIA
http://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Sch%C3%A4tzing




KRIMINALROMANE:
1995 Tod und Teufel, Emons-Verlag, OA
1996 Mordshunger, Emons-Verlag, OA
1997 Die dunkle Seite, Emons-Verlag, OA
1997 Keine Angst (Stories), Emons-Verlag, OA
2000 Lautlos, Emons-Verlag. OA
2004 Der Schwarm, Kiepenheuer und Witsch, HC OA
2007 Keine Angst - vom Autor aktualisierte Taschenbuchausgabe, Goldmann 45923
2009 Limit, Thriller, Kiepenheuer und Witsch, OA HC
2014 Breaking news, Kiepenheuer und Witsch, OA HC


SONSTIGE BÜCHER:
2006 (als Hg) Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See. Marebuch-Verlag, Hamburg, OA
2007 Nachrichten aus einem unbekannten Universum : eine Zeitreise durch die Meere , Köln : Kiepenheuer und Witsch, OA


FERNSEHEN:
2007 2057 - Unser Leben in der Zukunft, (Wissenschafts-Doku mit Spielszenen, Gruppe-5-Filmproduktion für arte, Discovery Channel und ZDF) Präsentation der deutschen Version: Frank Schätzing
Episode 1 Der Mensch (45 Min, Drehbuch: Meike Hemschemeier, Dirk Kämper, Regie: Meike Hemschemeier, Lars Montag)   Video bei Google Video
Episode 2 Die Stadt (45 Min, Drehbuch: Meike Hemschemeier, Dirk Kämper, Regie: Meike Hemschemeier, Lars Montag) 28 January 2007   Video bei Google Video
Episode 3 Die Welt (45 Min, Drehbuch: Christoph Gottwald, Meike Hemschemeier, Dirk Kämper, Don Schubert, Regie: Meike Hemschemeier, Lars Montag, Christian Twente)
2008 Mordshunger (Fernsehfilm, Zeitsprung Entertainment für RTL, 90 Min) (Drehbuch: Dorothee Schön nach dem gleichnamigen Roman von Frank Schätzing. Regie: Robert A. Pejo) EA 22 May 2008
2008 Die dunkle Seite (Fernsehfilm, network Film- und Fernsehproduktion für  RTL, 90 Min) (Drehbuch: Nils-Marten Osburg nach dem gleichnamigen Roman von Frank Schätzing), Regie: Peter Legkevic) EA  DVD-Veröffentlichung 06/2008 Universum Film


SONSTIGES
1999 Frank Schätzing liest Tod und Teufel [Tonträger] Autorisierte gekürzte Fassung, 8 CD, Köln:  Emons
2001 Tod und Teufel, gelesen und mit Musik von Frank Schätzing. Hörbuch, 12 Teile auf 6 MC, 600 Minuten, Emons,
2002 Keine Angst [Tonträger] : Geschichten und Musik aus der Zwischenwelt / Frank Schätzing & The Black Lounge, 3 CD, Köln: Emons
2004 Der Schwarm [Tonträger]. Regie und Musik: Loy Wesselburg/Frank Schätzing. Die Sprecher: Erzähler: Manfred Zapatka ; Judith Li: Frauke Poolman ; Samantha Crowe: Mechthild Grossmann ..10 CD, .München : Der Hörverl.
2005 Frank Schätzing liest Der Puppenspieler [Tonträger] : vollständige Lesung / Regie: Loy Wesselburg und Frank Schätzing Verfasser: 1CD München : Der Hörverl.
2005 Bistecca Mafia - und andere Kölner Abgründe [Tonträger] / Frank Schätzing. Bearb./Regie: Jürg Löw und Bernhard Sanders. Musik: Guido Hendrichs, 2 CDs,[Köln] : Ed. Stammhaus

2006 Frank Schätzing liest Nachrichten aus einem unbekannten Universum München : Der Hörverl., 2006
2006 Tod und Teufel [Tonträger] : Hörspiel / Frank Schätzing. Mit Mario Adorf ; Anke Engelke ; Gerd Köster ... und v.a. Musik und Regie Frank Schätzing ; Loy Wesselburg, 7 CDs ; Der Hörverlag
2006 Jan Josef Liefers liest Ein Zeichen der Liebe von Frank Schätzing [Tonträger] : vollständige Lesung / Regie: Ralf Becher, 1 CD, München : Der Hörverl. /Serie Focus-TV-Kommissare lesen Krimis
2007 Frank Schätzing liest Mordshunger [Tonträger] : gekürzte Lesung mit Musik / Regie: Loy Wesselburg , 5 CD, München : Der Hörverlag.
2008 Die große Meeresbox [Tonträger] Verkaufs-Kompilation aus dem Hörbuch "Der Schwarm" und "Frank Schätzing liest Nachrichten aus einem unbekannten Universum" 12 CD, München : Der Hörverlag
2009 Limit. Der Hörverlag, München (20 CDs); (3 mp3-CDs) (Sprecher: Heikko Deutschmann)
2011 Abgründiges & Teuflisches [Tonträger] : Drei Kurzkrimis und ein finsteres Märchen / München : DHV - Der Hörverlag

2014 Breaking News - Ungekürzte Lesung Gelesen von Oliver Stritzel, Hansi Jochmann München: der Hörverlag
3 MP3-CDs, Laufzeit: 2112 Minuten
 
--------------
Homepage zu LAUTLOS:
http://www.lautlos.com

Homepage Frank Schätzing:
http://www.frankschaetzing.com

Homepage zu "Der Schwarm"
http://www.derschwarm.com/
---------------

*** E N D E ***

last update: 10.7.2001
last update 17.8.2009
last update 04.10.2009
last update 7.1.2011
last update 12.10.2016
H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de