Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Nottebohm, Rudolf

BIOGRAPHIE: * 1939 in Düsseldorf

Rudolf Nottebohm studierte zunächst Volkswirtschaft in Hamburg und Kiel bis zum Diplom und anschließend an der Hochschule für Film- und Fernsehen in München. Ab 1970 war er als freier Film- und Fernsehautor tätig.
Sein  erster Kriminalroman PER ANRUF INS NIRWANA erschien 1982 in der Reihe der rororo-thriller, der ebenso wie sein  Nachfolger DEIN BLUT FLIESST AUCH NICHT ANDERS zur den Sozio-Krimis der Achtziger gezählt werden kann.
Weitere Kriminalromane veröffentlichte Nottebohm nicht, seine Tätigkeit als Fernsehautor umfasst neben Drehbüchern zu Fernsehserien auch zahlreiche Reportagen und Dokumentationen.

Rudolf Nottebohm bei IMDB
http://www.imdb.de/name/nm1031681/


KRIMINALROMANE
1982 Per Anruf ins Nirwana, rororo 2597 OA
1984 Dein Blut fließt auch nicht anders, rororo 2682

ANDERE BÜCHER
1984 (mit Klaus Gallas) Kreta - Ursprung Europas (Mit d. Orig.-Text von Rudolf Nottebohm zur gleichnamigen Fernsehserie) München: Hirmer
1987 (mit Hans-Jürgen Panitz) Fast ein Jahrhundert  - Luis Trenker, München: Herbig
1991 Die Bergauer Krippe - eine Weihnachtsgeschichte, München: Ludwig
1993 (mit Birgit Müller) Grüne Genüsse : Gemüserezepte aus der Toskana / Texte und Rezepte: Birgit Müller. Fotogr. und Bildüberschriften: Rudolf Nottebohm unter Mitarb. von Susanne Nottebohm, München: Hugendubel
2008 Ibrahim und die heilige Nacht - neue Geschichten zur Weihnacht, Augsburg: St. Ulrich Verlag
2013 Es geschah 1913 1944 1989 2010 - Weihnachtsgeschichten, Berlin: epubli

FERNSEHEN

1974 Engadiner Bilderbogen (Specials, ZDF,13 Episden, je 35 Min ) (Drehbuch: Franz Geiger, Ute Geiger-Berlet, Rudolf Nottebohm, Regie: Gerd Oelschlegel)
1974 Der kleine Doktor  - Besuch aus Paris (Serienepisode, ZDF,  60 Min) (Drehbuch: Rudolf Nottebohm, Regie:Wolfgang Becker) EA 21. 4 1974 ZDF

1976 Ein Fall für Stein (Fernsehserie, Neue Filmproduktion für  ZDF, 25 Minuten) https://archive.is/s3GBV
-Eine Nacht im Knast (Drehbuch: Rudolf Nottebohm, Regie: Herbert Ballmann) EA 7.4.1976
-Jagd auf einen Kidnapper (Drehbuch: Rudolf Nottebohm, Regie: Herbert Ballmann) EA 30. Juni 1976 
-Mord oder Totschlag (Drehbuch: Rudolf Nottebohm, Regie: Herbert Ballmann) EA 23. Juni 1976
-Anatomie eines Betrügers (Drehbuch: Rudolf Nottebohm, Regie: Herbert Ballmann) EA 26...5.1976
-Denkzettel am Telefon (Drehbuch: Rudolf Nottebohm, Regie: Herbert Ballmann) EA 28.4.1976

1983 ES MUSS NICHT IMMER MORD SEIN - Eine Kerze lang  (Serienepisode, ZDF, 25 Min) (Drehbuch: Rudolf Nottebohm, Regie: Michael Mackenroth)
1983 DER TROTZKOPF (Fernsehserie, Infafilm für BR, 8 Episoden,je 25 Min) (Drehbuch: Irene Rodrian und Rudolf Nottebohm nach den Romanen von Emmy von Rhoden, Regie: Helmuth Ashley)  (auch als zweiteiliger Zusammenschnitt 90 und 90 Min)
-Hochzeit 19.9.1983
Trennung 12.9.1983
-Verlobung 5.9.1983
-Erste Liebe 29.8.1983
-Abschied 1.8.1983
-Heimweh 8.8.1983
-Das Gespenst 15.8.1983
-Die kleine Lili 22.8.1983
1986 Die Höhle des Zeus : der kretische Mythos der Wiedergeburt; ein Film ... über die Grabung von Jannis Sakellarakis / von Kurt W. Oehlschläger und Rudolf Nottebohm : SWF, 1986 1 Videokassette (VHS, 45 Min.) : farb.
1989 Die Börse : Markt für Wertpapiere / Buch und Regie: Rudolf Nottebohm Grünwald : Institut für Film und Bild in Wiss. und Unterricht: Dialog-Film [Orig.-Prod.],1 Videokassette [VHS] (18 Min.)
1996 Kreta eine Reise durchs Gebirge (Drehbuch. Rudolf Nottebohm, Regie: Kurt W. Oehlschläger) BR ; 1 Videokassette (45 Min.)
2000 Ein Tag in unserem Leben - Eine Filmdokumentation des "Franziskuswerk Schönbrunn" und seiner Einrichtungen über die Arbeit mit behinderten Menschen / ein Film der Croma Produktion von Kurt W. Oehlschläger und Rudolf Nottebohm im Autrag des Franziskuswerk Schönbrunn, 30 Min
2003 Roman Herzog - mein Landshut. Erinnerungen und Rückblicke eines Niederbayern / Regie: Rudolf Nottebohm, 45 Min
2004 Olympia - Spiele, Menschen, Emotionen - Der Wettkampf, Film von Kurt W. Oelschläger, Rudolf Nottebohm und Klaus Gallas, 45 Min
2004 Olympia - Spiele, Menschen, Emotionen - Die olympische Idee, Film von Kurt W. Oelschläger, Rudolf Nottebohm und Klaus Gallas, 45 Min
2004 Olympia - Spiele, Menschen, Emotionen - Das Mega-Event, Film von Kurt W. Oelschläger, Rudolf Nottebohm und Klaus Gallas, 45 Min
2004 Olympia - Spiele, Menschen, Emotionen - Siege. Niederlagen und Rekorde, Film von Kurt W. Oelschläger, Rudolf Nottebohm und Klaus Gallas, 45 Min
2006 Köpfe in Bayern - Theo Waigel (Dokumentation, 45 Min) (Regie: Walter A. Franke

SONSTIGES
1982 Der Trotzkopf,die komplette Serie / [nach] Emmy von Rhoden. [Darst.:] Anja Schüte; Linda Joy; Klaus Barner Drehbuch: Rudolf Nottebohm; Irene Rodrian. Regie: Helmut Ashley, 2 DVD More Music and Media
---

last update 23.3.2012
last update 23.10.2017

***ENDE***

H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de